News


09.04.2017
sprint
Nettetaler-Winterlaufserie 2017

Auch in diesem Jahr haben von der DJK Teutonia St. Tönis Hannes, Michel und Teresa Loheide wieder an der Nettetaler-Winterlaufserie teilgenommen.
Nachdem die Serie letztes Jahr nur aus zwei Läufen bestand, wurden dieses Jahr wieder drei Läufe durchgeführt, jeweils samstags am 14.Januar, 11.Februar und 11. März mit Ziel und Start am Strandbad Poelvennsee bei den Krickenbecker Seen.

Teresa lief in Ihrer Altersklasse W10 die Strecken 1000m, 1500m und 2000m,
Michel und Hannes liefen jeweils zusammen in einem Lauf 2000m, 3000m und 5000m, wurden aber getrennt nach ihren Altersklassen M12 und M15 gewertet.
Die Siegerehrung für alle drei Läufe erfolgte direkt im Anschluss an den letzten Lauf am 11. März. Da nur diejenigen gewertet wurden, die an allen drei Läufen teilgenommen hatten, war die Zahl der geehrten Athleten/innen überschaubar, auch wenn die einzelnen Läufe jeweils gut gefüllt waren (abgesehen von den letzten beiden Bambiniläufen , wo ein bzw. zwei Kinder auf die Strecke geschickt wurden, die sich dann aber vor lauter Anfeuerung kaum retten konnten).
Michel konnte sich schließlich als 1. und Hannes und Teresa jeweils als 2. in ihrer Altersklasse über einen Pokal und eine Haribotüte freuen, wobei die Süßigkeiten nicht nur den Kindern gut geschmeckt haben.

Die komplette Ergebnisliste kann hier eingesehen werden. Ein paar Impressionen haben wir hier zusammengestellt.

Die Abteilung bedankt sich bei Familie Loheide für die Erstellung des Artikels und bei Nadine Langen für die Überarbeitung.


14.03.2017
Einladung zur Mitgliederversammlung 2017

Die Einladung zur diesjährigen Mitgliederversammlung der Leichathletikabteilung ist online.
01.03.2017
sprint
Kurt-Weichert-Crosslauf in Süchteln

Besser hätte das Wetter am Sonntag, 5.2.2017, gar nicht sein können. Bei herrlichem Sonnenschein starteten über 200 motivierte Läufer und Läuferinnen in Süchteln zum Kurt-Weichert-Crosslauf. Mitten unter ihnen auch einige Teilnehmer der DJK Teutonia St. Tönis. Nachdem ein paar Athleten krankheitsbedingt leider zuhause bleiben mussten, haben Ann-Julie Haun, Joy Lindfors, Liz Brüggen, Teresa Loheide, Michel Loheide, Hannes Loheide und Lotta Schulze mit viel Spaß den Lauf genossen und alle Plätze in den Top 6 belegt. Alle waren sehr zufrieden mit ihren Ergebnissen und haben sich anschließend in der Cafeteria mit Kuchen belohnt und konnten den Sonntag gemütlich ausklingen lassen.
Die komplette Ergebnisliste kann hier eingesehen werden.
Die Abteilung bedankt sich bei Lotta Schulze für die Erstellung des Artikels.
02.01.2017
Frohes neues Jahr! - Aktualisierung Fotogalerie 2016!

Der Vorstand der Leichtathletikabteilung wünscht allen ein frohes neues Jahr 2017, viel Gesundheit, Glück und Erfolg, besonders für unsere Athleten/innen.
Auch wenn das neue Jahr bereits begonnen hat, gibt es noch Aktualisierungen in unserer Fotogalerie aus 2016. Den Anfang machen zahlreiche neue Fotos vom Jochen-Appenrodt-Pokal, die wir Familie Hoven zu verdanken haben. Außerdem gibt es nun Fotos vom Martinscross, die Wolfram Falk und Familie Minkley gemacht haben. Endlich gibt es auch Fotos und ein Artikel vom Saisonausklang, unserer Weihnachtsfeier 2016, die wir Gaby und Nadine Langen zu verdanken haben.

01.12.2016
xmas
Tüten packen und Weihnachtsfeier 2016

Für unsere Weihnachtsfeier am 1. Advent (So, 27.11.2016) füllten Lucie Hemmerich, Nadine Langen, Sven Rungelrath und Gaby Langen am Vortag knapp 90 Weihnachtstüten mit vielen Leckereien für unsere Aktiven, Trainer, für den Vorstand und die Helfer des Vorstandes. Letztmalig finanziell unterstützt wurde die Aktion vom Förderverein der Abteilung, da dieser Anfang 2017 aufgelöst wird. Dadurch war es auch möglich, jede Tüte mit einem Cinemaxx Kinogutschein zu versehen.
Die Rollen bei dieser Packaktion waren schnell verteilt, sodass ein Teil der fleißigen Helfer die Tüten füllte und der andere Teil die Tüten mit allen Namen kennzeichnete. Die Leckereien bestanden nicht nur aus Süßigkeiten, sondern, wie schon seit vielen Jahren, aus Äpfeln, die vom Obsthof Steves gespendet werden. Zum Schluss wurden die Tüten noch den einzelnen (Trainings)gruppen zugeordnet.

Am nächsten Tag, kurz vor Beginn der Weihnachtsfeier, holte Gaby Langen frisch gebackene Weckmänner ab, die auch noch ihren Platz in den Tüten fanden.
Anschließend fuhren die Helfer voll bepackt zum Veranstaltungsort der Weihnachtsfeier, unserem Vereinsheim.
Nach einigen Dekorationsarbeiten und Bewältigung von Platzproblemen begrüßte Gaby Langen pünktlich um 15 Uhr rund 140 Gäste (Aktive, Geschwister, Eltern, Großeltern, Vorstand, Trainer etc.).
Nachdem anfangs noch einige Kinder den Weihnachtsbaum weiter schmückten, der freundlicherweise von Familie Loheide zur Verfügung gestellt wurde, nahm die Feier traditionell ihren Lauf. Die Verteilung der Tüten an alle Aktiven durch die verschiedenen Trainer, Gesangseinlagen und eine Pause mit Kaffee und Kuchen, untermalt durch eine Diashow mit zahlreichen Fotos vom ganzen Jahr, waren wieder fester Bestandteil der Feier.
Gegen Ende der Weihnachtsfeier warteten alle gespannt auf das Highlight: die Vergabe der drei Preise für den Breitensport-, Jugend- und Schülerbereich für besondere Leistungen und Engagement. Besonders herzlich gratulieren wir dazu Marina Minkley (Breitensport), Leonie Kuller (Jugend), Arjeta Demiri, Luisa Hein, Hannes Loheide und Maximilian Nöhles (Schüler).

Die Weihnachtsfeier war erneut ein schöner Ausklang der Saison 2016 mit vielen tollen Erinnerungen und Leistungen. Dafür bedankt sich die Abteilung insbesondere beim Vorstand, bei allen Helfern und Trainern für die Unterstützung und Zusammenarbeit in 2016.

Die Abteilung bedankt sich zudem bei allen Sponsoren, Helfern/innen der Weihnachtsfeier und bei Nadine und Gaby Langen für die Erstellung dieses Artikels sowie für die Diashow und die vielen Fotos von der Vorbereitung und von der Feier an sich.

Weitere Beiträge befinden sich im Archiv.